Artikel 1 von 1

RudyProject Defender impactX2 Brille

G-Black, photochromic black
UVP CHF 309.00
Inspiriert von der Vergangenheit, ein Meilenstein für die Zukunft
Inspiriert von mehr als 30 Jahren Rudy Project ikonischen Erbes verbindet die Defender eine angeborene Rennsport-Einstellung mit der fortschrittlichsten Brillen-Technologie, um Athleten und Wochenend- Kriegern unvergleichlichen Komfort zu bieten. Verstellbare Nasenpads und Bügelenden, ein extrem tiefes Sichtfeld, schützende weiche Sicherheits-Stossfänger und ein aussergewöhnliches Power Flow- Belüftungssystem machen die Defender äusserst komfortabel und sicher. Die Defender verfügt über die fortschrittlichsten Glaslösungen von Rudy Project, wie die unzerbrechlichen photochromen ImpactXGläser oder die dynamischen Multilaser RP Optics Gläser. All dies in Kombination mit dem unverwechselbaren Design von Rudy Project machen die Defender zum herausragenden Newcomer in der Bike-Brillenszene.

Graphen Collection
Wir haben eine exklusive Kollektion von führenden Produkten entwickelt, die eine spezielle Verbindung des revolutionärsten Materials der Welt verwenden: GRAPHENE. Leichter als Kohlenstoff, aber steifer als Diamant, verfügt Graphen über einzigartige multifunktionale molekulare Eigenschaften: Ultra-Beständigkeit, Kratzfestigkeit und aussergewöhnliche Stabilität, während eine hervorragende, halbpolierte, tiefgraue Oberfläche erzielt wird, die beim Spritzgiessen natürlich erhalten wird. Keine Farbe wird benötigt, Unregelmässigkeiten und Muster in der Masse sind ein Beweis für den einzigartigen Prozess und machen jedes einzelne Stück zu einem Unikat.

Ausserordentlicher ultraleichter Komfort
Ausgestattet mit den Kernfunktionen von Rudy Project verfügt die Defender über vollständig anpassbare Bügelenden, die speziell auf Helme abgestimmt sind, und integrierte verstellbare Nasenpads aus weichem Polymer für eine ergonomische Einstellung mit hohem Griffkomfort

Bumpers Technologie
Das Defender Shield Glas integriert unsere innovative Bumper-Technologie: Soft-Polymer-Einsätze bieten hervorragenden Schutz durch Dämpfung und Schutz der Linsenkanten vor dem Gesicht, aussergewöhnlich funktional im Falle von Stössen oder Stürzen. In verschiedenen Farben erhältlich, bieten die Stossfänger auch die Möglichkeit, ein einzigartiges Custom-Design zu kreieren.

Optisch vergalsbar
Dank des patentierten herausnehmbaren Optical Insert können Athleten und Freizeitsportler mit verschreibungspflichtigen Bedürfnissen vom Komfort und dem weiten Sichtfeld der Defender profitieren. Easy-in, easy-out, perfekt für Kontaktlinsenträger, wir nennen es On-Demand-RX-Fähigkeit.

Powerflow Belüftungs System
Die Defender sorgt dank des innovativen PowerFlow-Systems für eine unvergleichliche Wärmeableitung: Belüftungen wurden wissenschaftlich an den Bügeln, am vorderen Chassis und an der Linse angebracht, um die Luftzirkulation zu verbessern und gleichzeitig maximale aerodynamische Effizienz und störende Sicht zu gewährleisten.

Uneingeschränktes Sichtfeld
Die Defender wurde für die anspruchsvollsten Radfahrer entwickelt und verfügt über ein abgeschirmtes Glas, welches eine breite Sicht auf die Peripherie und den tiefen Horizont gewährleistet und in einer Vielzahl von Optionen erhältlich ist, darunter unsere preisgekrönte und revolutionäre ImpactX-Glastechnologie.

ImpactX2
Gläser dunkeln innert Sekunden von transparent in eine spezifische Farbe ab, welche durch UV Strahlen und Licht aktiviert werden. Photochromatische Eigenschaften auch hinter Fenster- oder Autoscheiben. 20% stabiler auf Temperaturschwankungen, bis zu 65% breitere photochromatische Abdeckung, maximaler UV Schutz, garantiert unzerbrechlich, halbfeste Eigenschaften, superleicht.
Artikel-Nr. 469-055-9527393-0
Marke Rudy Project
Nettogewicht in kg 0.018
Einsatzbereich MTB, ROAD, Running
Rahmenfarbe G-black
Linsenfarbe photochromic black
Linsentechnologie impactX2
Art offener Rahmen
Produktserien Defender
EAN Code 7613019405129
Original-EAN 0655586141243
Hersteller-Nr. SP527393-0000
Vielleicht sind Sie auch an folgenden Produkten interessiert

Back to top